Seminare Eigene Fachbücher Referenzen Kooperationspartner diverse Aktivitäten Fotoarchiv Schwerpunkte Presse Downloads

PowerTagŪ

Der PowerTagŪ

Ein komprimiertes Seminar

Wenig Aufwand, viel Nutzen!

... ist ein reizvolles Seminarangebot, wenn es darum geht, in kurzer Zeit möglichst viel an Power, Motivation und Wissen aus dem Gebiet Kommunikation und Vertrieb (bzw. Kundenorientierung) zu transportieren.

Wesentlich an dem PowerTag® ist der Zeitrahmen. So vermitteln wir in 6 Stunden neben Fachwissen aus der Verkaufs- und Kommunikationspsychologie vor allem Freude am Verkaufen. Sie und Ihre Mitarbeiter(innen) können sich sozusagen aufladen lassen.

Ihre Mitarbeiter lernen mit Freude, ohne belehrt zu werden. Denn mit Menschenkenntnis und der richtigen Einstellung zu verkaufen macht Spaß, macht erfolgreich und sichert unsere vertriebliche Zukunft.

Ziel dieses PowerTages ist u.a. die Bewusstmachung von Abläufen in der Kommunikation und besonders im Verkaufsgespräch. Weniger „Zahlen, Daten und Fakten“ – vielmehr sind die emotionalen Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter für eine dauerhaft erfolgreiche Kundengewinnung wichtig.

„Ein überwältigendes Seminar …!“ oder „Ich habe schon mehrfach Seminare besuchen dürfen. Heute frage ich mich nur, warum denn andere Trainer 2 oder 3 Tage brauchen, um das zu vermitteln, was mir heute in 4 Stunden überzeugend und in einer wunderbar verständlichen Sprache vermittelt wurde.“ – so einige von mittlerweile ca. 7.500 Verkäufern aus ganz Deutschland.

An dem PowerTag® werden folgende Inhalte vorgestellt und mit sehr viel Energie vermittelt:

Einführung in die Verkaufspsychologie
Bewusstsein / Unterbewusstsein
Grundlagen der Kommunikation
Was bedeutet Geld?

Prinzipieller Aufbau eines Verkaufsgespräches
Mit der Terminvereinbarung fängt alles an.
Welche Bedürfnisse (Motive) hat mein Kunde?
Verstehe ich den Kunden? Versteht er mich?
Der Türöffner (Wer lächelt, gewinnt.)
Fragetechniken und deren Anwendung
Vorteil-Nutzen-Argumentation über Motive
Alleinstellungsmerkmale der Produkte, des Unternehmens
Kaufentscheidungen herbeiführen
Einwandbehandlung
Preis präsentieren
Die wichtigen Abschlusstechniken
Ein Nein heißt: "Noch nicht!"

Mit meiner Einstellung fängt alles an
Selbsterfüllende Prophezeiungen
Entwicklung persönlicher Alleinstellungsmerkmale